Restaurant Breitengrad 17
ScrollDownArrow

In Stuttgarts Innenstadt können Gäste seit März 2015 vietnamesisches Essen mit traditionell-kosmopolitischem Chic genießen. Der grosszügige Gastraum ist in gedeckten Farben gehalten und lebt von einer durch vietnamesische Architektur inspirierten Ornamentik. Eine lang gezogene Theke dient zeitgleich als Service- und Barbereich. Wände, Boden und Theke sind schlicht und in lichtem Grau gehalten, die Decke mit ihren großflächigen Technik-Installationen tritt durch einen matt schwarzen Anstrich in den Hintergrund. Neben zwei großen Drachenskulpturen prägen filigrane, eigens in Vietnam angefertigte Holzpaneele den Raumeindruck; sie fungieren als bewegliche Raumteiler zur Küche hin, aber auch als dekorative Wandverkleidung oder Sichtschutz nach außen.

Die schlicht-elegante Möblierung kombiniert natürliche Holzflächen mit nuancierenden Grautönen. Sorgsam gewählte Bilder und Bezugsstoffe sorgen für Farbakzente. Eine inszenierende Raumausleuchtung taucht die Räume am Abend in ein warmes, mystischtempelartiges Licht und versucht so, einen Hauch von vietnamesischem Lebensgefühl einzufangen. Mit minimalen baulichen Veränderungen und einem guten Gespür für Materialität und Licht konnten wir eine authentisch-behagliche Synergie zwischen moderner Gastronomie und vietnamesischen und westlichen Einflüssen realisieren.

Auftraggeber: Restaurant Breitengrad17
Ort: Eberhardstraße 35, Stuttgart
Fertigstellung: 2015
Fläche: 250 qm